Der Weg Camí de Ronda

Sie sind hier: Startseite / DE / SALOU ENTDECKEN / Was gibt es zu entdecken? / Der Weg Camí de Ronda

Der 2 Kilometer lange Wanderweg verläuft entlang der Küste, vom Meeresufer in der Gegend von Pilons, inmitten des touristischen Kerns bis nach Replanells, in Kap Salou. Geschichtlich gesehen, liefen die Wege von Ronda entlang der Küste und wurden zur Küstenüberwachung  oder Überwachung der Fischer genutzt. Die Wiedereröffnung dieses Wegs verleiht die Möglichkeit entlang der Küste spazieren zu gehen  und zwar entlang der Orte, die man vor vielen Jahren nicht erreichen konnte.

Der Spaziergang entlang des Camí de Ronda bietet das Erlebnis einer großen Natur- und Landschaftsvielfalt des Gebiets. Neben den verschiedenen Panoramaaussichten, die man entlang der Strecke entdecken kann, führt der Weg an Stränden und Buchten entlang, so dass man auf eine andere Art und Weise die Gegend des Kap Salou erleben kann. Von Pilons, verläuft der Wanderweg südlich und führt an dem Strand von Capellans vorbei, wo man die Überreste des alten Lazaretts sehen kann, das im Jahr 1829 erbaut wurde. Die Strecke verläuft weiter, vorbei an der Bucht Llenguadets, wo man die Bunker sehen kann, die während des Bürgerkriegs gebaut wurden. Der letzte Teil entspricht dem Strand Llarga, einem Naturgebiet und weit von der touristischen Zone entfernt.

 

Wenn auch der Weg eine maximale Höhe von 77 m über dem Meeresspiegel erreicht, mit Streckenabschnitten, die einen geringfügigen Schwierigkeitsgrad bieten, ist der Großteil des Weges für jeden begehbar.

Kap Salou bietet uns eine weitere Möglichkeit. Wegen seiner Lage, ist es ein interessanter Ort, vor allem aufgrund der Gelegenheit zur Beobachtung von Meeresvögeln, die man vom Strand aus kaum sehen kann. So kann man mit Hilfe der Teleskope und anderer optischer Hilfsmittel Krähenscharben, Raubmöwen, Pelikane, Dompfaffen, Alken, Seetaucher, Sturmschwalben und Seeenten, wie Trauerenten oder Samtenten sehen. Auch kann man verschiedene Arten von Möwen beobachten, unter denen die Möwe von Audouin, die relativ zahlreich vertreten und vor allem im Frühjahr und Herbst zu sehen ist.

Camí Ronda Mapa Logo

Teilen
×